Island: Feuer & Eis

Galerie "Island"

Island – eine Insel aus Feuer und Eis im Nordatlantik auf der die Nachfahren der Wikinger den Elementen trotzen. Hier bieten sich Naturerlebnisse der Extraklasse auf engstem Raum. Verschiedene Tauchplätze im See- und Süßwasser sind sehenswert, ebenso wie Wasserfälle, Lavawüsten, Schwefelfelder, der Geysir, Gletscher und Seen mit Gletschereis, schroffe Klippen, schwarze Lavastrände. skurrile Basaltformationen und malerische Fjorde.

Es sind Entdeckertouren für Taucher, die auch über Wasser viel erleben wollen. Neben der kargen, aber auch faszinierenden Natur gibt es auch Land und Leute, Kultur und traditionelle isländische Küche auf diesen Touren zu entdecken.

Mit unseren isländischen Partnern bieten wir in den Sommermonaten Rundreisen und das ganze Jahr über maßgeschneiderte Tauch- und Erlebnisreisen auf Island.

 

Highlights

Abhängig von der gebuchten Tour!

  • Der Interkontinentalcanyon Silfra (Thingvellir)
  • die Geothermalschlote Strytan
  • Schnorcheln in einem warmen Fluss am Polarkreis
  • karge Wüstenlandschaften und Schwefelfelder
  • die isländische Hauptstadt Reykjavik
  • Wasserfälle und der Geysir
  • Buckelwale, Finnwale, Minkwale, Orcas und andere Walarten möglich
  • fantastische Fjordlandschaften
  • ab September Chance auf Polarlicht
  • typisch isländische Küche